Bezirk
de

Willkommen bei der EMK Region Zimmerberg

Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Kirche interessieren! Hier finden Sie die verschiedensten Angebote und Anlässe unserer beiden Gemeinden, Wädenswil und Horgen.

 

Die Gemeinden der Evangelisch-methodistischen Kirche der Region Zimmerberg am linken Zürichseeufer, sind nach der Hügelkette Zimmerberg benannt, die sich zwischen Zürichsee und Sihltal erstreckt.

Wädenswil

Herzlich willkommen in der Evangelisch-methodistischen Kirche Wädenswil! Unsere Rosenbergkapelle liegt im Stadtzentrum – zwischen Geschäften und Parkhäusern (Migros, Zentrum Oberdorf) – und ist vom Bahnhof in wenigen Minuten zu Fuss erreichbar. Hier feiern wir jeden Sonntag um 9.30 Uhr Gottesdienst. Wir beginnen gemeinsam mit den Kindern, die nach dem ersten Lied zum Kindertreff gehen. Auch eine Kleinkindbetreuung wird angeboten. Nach dem Gottesdienst ist die Möglichkeit beim Kirchencafé zu bleiben.

 

Die Rosenbergkapelle ist Ort für viele weitere Veranstaltungen.

Jeden Freitag laden wir zu einem ca. zehn Minuten Mittagsgebet ein. Um 12.15 Uhr bieten wir den Mittagstisch an. In den Räumlichkeiten trifft sich der Schachclub. Am Donnerstag-Nachmittag führt der Verein Tischlein deck dich in unseren Räumen seine Lebensmittelabgabe durch. Alle vierzehn Tage findet „Bibel im Gespräch“ statt.

 

Die Gruppenräume mit Küche können auch für Familienfeste, Bildungsveranstaltungen und weitere Anlässe gemietet werden.
Link für Anfragen zur Vermietung

 

Horgen

Unsere Gemeinschaft: Ganz unterschiedliche Menschen bilden die Gemeinschaft unserer Gemeinde, in der wir uns austauschen und gemeinsam Gottesdienste (10 Uhr) feiern.

Nicht immer ist unser Gemendeleben ganz ohne Konflikte – aber diese gehören eben dazu und wir lernen, damit umzugehen. Wichtig ist, dass wir uns gegenseitig unterstützen – im Gebet, im seelsorgerlichen Gespräch und im Handeln.

 

Weitere Angebote für Sie: Jeweils am letzen Sonntag im Monat um 19 Uhr können Sie in der Kapelle das „Wort zum Montag“ hören. Die Kapelle ist auch als Raum der Stille unter der Woche zugänglich. Jeden ersten Dienstag im Monat treffen sich Frauen jeden Alters zum „FRAUENfreiRAUM“  im Gemeinschaftsraum.

 

Unser Auftrag: Wir pflegen Kontakte mit ganz Horgen – gerade auch in der ökumenischen Zusammenarbeit. Zudem sind wir eng verbunden mit dem Haus Tabea, einem Alters- und Pflegeheim der Evangelisch-methodistischen Kirche in der Schweiz. Im Haus Tabea und auch bei anderen Gelegenheiten sehen wir unseren Auftrag als Liebesdienst.

Kontakt

Schreiben Sie an Peter Gumbal…